Ranta-Keurulan karjaa

Der Hof Ranta-Keurula

Die bäuerlichen Gebäude des Hofs stammen aus Anfang des 20. Jahrhunderts. Im Hauptgebäude ist ein Gasthaus mit vollen Schankrechten. Die große Stube aus Holz, der Speisesaal und der Saal haben Raum für etwa 100 Gäste.

Ranta-Keurulan päärakennus

Ranta-Keurulan tupa

Am Seeufer steht ein Kochzelt, in dem man bei Feuer essen kann. In der Rauchsauna, die aus einer Darre gemacht ist, können gleichzeitig etwa 25 Personen baden. Die Rautalampi Wasserstraße mit Wildwasser und die abwechselnden Wälder der Umgebung bieten viele Möglichkeiten für das Herumreisen in der Natur an.

Keittokoppeli

Die bäuerliche Kulturlandschaft ist besonders schön in der Mitte der finnischen Seenplatte.